Abnehmen mit Buttermilch – Mythos oder lässt Buttermilch die Fettpolster wirklich schmelzen?

Abnehmen mit Buttermilch

Mit diesen 5 Wahrheiten über Buttermilch kannst auch du einen Traumkörper bekommen
(Foto von Flickr: Jacrews7)

Unsere Gesellschaft krankt an Übergewicht. Nahrungsangebot im Überfluss lässt uns Essen, wann und wo immer wir wollen. Warum sollte man sich stundenlang in der Küche vor dem Herd stellen, wenn es an allen Ecken Fastfood und Fertigprodukte gibt?

Bewegungsmangel ist neben dem Nahrungsangebot die zweite große Problemschiene, auf der unser Übergewicht teilweise mit atemberaubender Geschwindigkeit in die Höhe zu schießen scheint.

Natürlich müssen wir alle arbeiten, um erfolgreich zu sein und noch mehr Geld zu verdienen. Da bleibt kaum noch Zeit, um sich in Sportvereinen und Fitnessstudios aufzuhalten. Und nun soll Buttermilch die Lösung sein?

5 Geheimisse über Buttermilch:


1. Buttermilch hat nur sehr wenige Kalorien, ungefähr die Hälfte von der guten frischen Vollmilch. Des Weiteren ist Buttermilch ein fettarmes Getränk und zur Unterstützung beim Abnehmen sehr geeignet.

2. Buttermilch hat einen hohen Eiweißanteil und dieses Eiweiß ist ein wichtiger Baustoff für unsere Muskeln. Das ist besonders bei einer Diät wichtig, da du ansonsten nicht nur Fett verlierst, sondern ebenso Muskeln abbaust. Weiterhin hat Eiweiß die Eigenschaft, sättigend zu wirken und ist somit ein guter Schutz gegen eine plötzliche Heißhunger- Attacke.

3. Buttermilch ist reich an Vitaminen, Nährstoffen und Mineralien. Insbesondere das für die Knochen so wichtige Kalzium ist neben Magnesium, Eisen und Zink reichlich vorhanden.

4. Sie lässt sich sehr vielfältig einsetzen. Wer die reine Buttermilch nicht trinken mag, kann sich sein Müsli oder Shake selbst herstellen. Sie lässt sich auch in vielen Kochrezepten schmackhaft unterbringen.

5. Buttermilch gibt es auch als Pulver, dem das Wasser entzogen wurde. Als Pulver hat die Buttermilch den entscheidenden Vorteil, dass sie in der Küche in allen möglichen Variationen zu verwenden ist.

Ist Abnehmen mit Buttermilch denn eine geeignete Maßnahme zur Gewichtsreduzierung?

Wenn man sich die Vorzüge der Buttermilch etwas genauer ansieht, muss man die Frage ganz sicher mit Ja beantworten. Allerdings solltest du dabei bedenken, dass es keine Zaubermittel gibt, die deine Kilos blitzschnell verschwinden lassen. Du musst deine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten ein wenig umstellen, um dauerhaft eine schlanke Traumfigur zu bekommen. Ansonsten bleibt es für immer bei einem Traum.

Wenn du wissen möchtest, wie du das in realistischen Schritten umsetzen kannst, dann schaue dir das E-Book “Die Abnehmlösung“ einmal an. Dort ist sehr anschaulich beschrieben, wie du deine Ziele erreichen kannst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *